Schach

Kontaktpersonen

Betreuer Erwachsene:
Isaak Lat
Tel.: 0172-9903889
E-Mail: isaak.lat@makkabi.de
Betreuer Jugend
Marcos Kiesekamo
Tel.: 0176-93177994
E-Mail: marcoskiesekamp@web.de
Trainer: Vladimir Gurevitch
Tel.: 0176-23620370
E-Mail: volig[at]web.de

SchachTeam tritt bei Maccabiah in Junioren und Senioren Wettbewerben an

„Schach ist Kopfsport mit Schwitzen im Gehirn.“ (Isaak Lat)

 
„Die jungen Wilden“ sind endlich bei einer Maccabiah dabei. Damit geht für die Junioren im Schachteam ein Traum in Erfüllung: Seit 2010 trainieren die drei Nachwuchs-Schachspieler auf dieses Turnier hin - und auf dem Weg dorthin gab es schon einige Auszeichnungen: Gold und Bronze in der Altersklasse U16 bei den EMG 2011 zudem stellte das Team auch noch den jüngsten Teilnehmer der gesamten Spiele von Wien: Leonid Sawlin mit damals gerade einmal 12 Jahren.

„Die alten Hasen“ im Erwachsenen-Team werden neben gleicher Motivation und perfekter Vorbereitung die notwendige Ruhe durch Erfahrung ins Team bringen - immerhin spielen beide in der Bundesliga (und als Gastspieler auch in EU-Ligen) und haben mehr als genug Wettkampf-Erfahrung.

Grund genug, um bei diesem Kampfsport im Gehirn zuzuschauen - erlaubt ist ziemlich viel (sogar essen und trinken - leise natürlich), aber es gibt eine wichtige Regel, um sich nicht als unerfahrener Schach-Fan zu outen: Handy aus bevor man in die Wettkampfhalle geht!

Das Team:
Junioren:
Robert Baskin
Mark Kvetny
Leonid Sawlin

Erwachsene:
Gennadi Ginsburg
Aleksej Litwak

Trainer:
Volodymyr Gurevych

Betreuer:
Isaak Lat

Denksport Schach - Schwitzen im Gehirn

Die Schach Abteilung bei Makkabi Deutschland: Es ist noch eine recht junge Abteilung, trotzdem holte sie gleich bei der ersten Maccabiah-Teilnahme 2001 eine Goldmedaille für Makkabi Deutschland. Besonders bemerkenswert ist dabei die Arbeit, die in Frankfurt a.M. und Berlin geleistet wird, um nur ein Beispiel zu nennen: Bei den letztjährigen Vereinsmeisterschaften der Jugend wurde Makkabi Berlin Deutscher Meister in der U14 und Makkabi Frankfurt Deutscher Meister in der U12. Doch das ist nicht alles! Die Jugendspieler von Makkabi sind Deutschlands Hoffnung auf zukünftige Welterfolge. Die Makkabi-Jugendspieler werden bei den Deutschen Jugendmeisterschaften von Beginn an wie selbstverständlich als Favoriten gehandelt. Makkabi Schach bei den EMG in Wien 2011: Der besondere Höhepunkt für Makkabi Deutschland in Wien ist der Start eines Spitzenspielers, Georg Meier. Er ist aber nicht die einzige Hoffnung auf eine Medaille, zwei weitere Großmeister werden für Makkabi Deutschland an den Start gehen. Außerdem ein großer Kader langjähriger Makkabi-Jugendspieler, u.a. Aleksij Savchenko, der in Rom (2007) Gold und in Israel (2009) Silber bei den Junioren holte und Evgeni Degtiarev, der in Israel (2009) Silber bei den Herren holte. Somit starten wir mit einem lachenden Auge im Sinne der Maccabäer in die spannende Sportkämpfe.

Betreuer

Name: Dr. Isaak Lat
Fotos: Rafael Herlich
Sportart: Schach

 

                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 


Trainer

Name: Vladimir Gurevitch
Fotos: Rafael Herlich
Sportart: Schach
Lizenz: Trainer