Banner EMG

Auslosung der Mannschaftssportarten

Makkabi Deutschland und seine Gegner

Logo Wien 2011Am Dienstag, den 17.05.11, fand in Wien die Auslosung der Mannschaftssportarten für die kommenden EMG statt. Unsere Mannschaften können sich bereits jetzt auf Gegner wie Brasilien oder Gibraltar freuen. Das Ergebnis der Auslosung gibt es hier: Klick

Der Countdown läuft - 100 Tage bis Wien

Europäische Maccabispiele rücken näher!

Nach 2-jähriger Vorbereitungszeit mit Intensivlehrgängen und dem Aufbau von Auswahlmannschaften steht das Makkabi Deutschland Team für die 13. Europäischen Makkabi Spiele in Wien in den Startlöchern und der Countdown zur Abreise läuft bereits.

 

Logo Wien 2011Die Spiele finden in der Zeit vom 5. bis 13. Juli statt. Ca. 220 Sportler und Funktionäre werden Makkabi Deutschland in Wien vertreten. Es ist dies die größte deutsche Delegation, die je bei europäischen Makkabi Spielen oder bei einer Maccabiah in Israel teilgenommen hat. Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahren, Jugendliche über 16 und Erwachsene werden in den Disziplinen Basketball, Bridge, Fechten, Feldhockey, Fußball, Futsal, Judo, Schach, Schießen, Schwimmen, Tennis, Tischtennis und Volleyball um Medaillen kämpfen. Sie sind die besten jüdischen Sportler aus den 37 Makkabi Ortsvereinen Deutschlands. Der Dachverband Makkabi Deutschland ist der drittgrößte Europas. Bei den letzten Europäischen Makkabi Spielen 2007 in Rom errang die deutsche Mannschaft insgesamt 35 Medaillen: 8 Goldmedaillen, davon jeweils 1 in Karate, Schach und Tennis und 5  im Tischtennis; 10 Silbermedaillen, davon 2 in Fechten, 1 in Schach, 1 in Tennis, 1 in Volleyball und 5 in Tischtennis; 17 Bronzemedaillen, jeweils 1 in Fechten, Karate und Schach, 7 in Tennis und 7 in Tischtennis. Mit diesem Ergebnis belegte Makkabi Deutschland im Medaillenspiegel nach Frankreich und Russland den dritten Platz.

 

Erwartet werden in Wien ca. 2000 Sportler, die in 19 Sportarten antreten werden. 39 Länder haben ihre Teilnahme zugesagt. Das lässt die Europäischen Makkabi Spiele zum jüdischen Megaevent werden. Hierzu wurden auch außereuropäische Delegationen, wie etwa aus den USA, Australien und Israel eingeladen.

 

Nicht nur die sportlichen Wettbewerbe stehen im Mittelpunkt der Makkabi Spiele. Es sind Veranstaltungen, Begegnungen und Emotionen auch außerhalb des Spielfeldes und der Sporthalle, die diese Spiele zu einem unvergesslichen Ereignis im Leben eines jüdischen Sportlers machen.

 

Wien bietet mit seiner Geschichte und Kultur, mit seiner  jüdischen Geschichte und Tradition ein exzellentes Forum für die 13. Europäischen Makkabi Spiele.

 

Hier geht es auf die Seite des Veranstalters