Sportschießen Lehrgang

10.04.2015 14:00 Uhr

Kontaktperson

Betreuer: Marius Marcoviceanu 

E-Mail: dr.marcoviceanu@googlemail.com

 

Volle Konzentration auf das Ziel Maccabiah

„Unsere Sportart ist wohl die Sportart bei der du die meiste Konzentration und mentale Kraft brauchst. Du brauchst eine ruhige Hand und jeder kleine Zweifel an der Treffsicherheit und an sich selbst ist störend, um Erfolg zu haben.“ (Vered Rosa Zur-Panzer)

 

Faszination Schießen - wer einmal bei einem Wettkampf im „Target Shooting“ dabei war kann sich dieser nicht mehr entziehen. Die absolute Ruhe, die Konzentration, vor jedem Schuss, die man beinahe schon fühlen kann und dann ein kleines „Klick“, wenn die Patrone die Waffe verläßt, gefolgt von kurzzeitiger Entspannung bei Wettkämpfern und Fans. Ein ganz besonderer Sport.

Sportschiessen ist eine sehr sportliche Disziplin, auch wenn es Stimmen gibt die das nicht so sehen. Olympisches Sportschießen ist zwar ruhig und statisch, aber jeder Sportschütze braucht Ausdauer und eine sehr starke mentale Kraft, mehr noch wie bei jeder anderen Sportart, um den Sport erfolgreich ausüben zu können.

Bei Makkabi ist Schießen eine noch ganz junge Disziplin - EMG Premiere feierte sie für Deutschland 2011 in Wien, mit einer Schützin am Start. Zur den diesjährigen EMG wird eine weitere Premiere dazukommen. Neben den olympischen ISSF Kleinkaliber-Disziplinen kommt jetzt auch Großkaliber-Schießen dazu.

Durch die neue Gründung  von Schießsportabteilungen bei Makkabi Ortsvereinen wie in Frakfurt oder Berlin sind die Sportschützen jetzt auch ein richtiger Teil der Makkabifamilie geworden.

 

Das Team:

Marius Marcoviceanu
Sebastian Msechu
Vered Rosa Zur-Panzer